Jôdô – Neuigkeiten und Termine

Drei „Goldmedaillen“ bei den Deutschen Meisterschaften im Jôdô!
17.05.2022

Auf der 5. offenen Deutschen Jodo Meisterschaft in Mannheim belegten David Siegel (4. Dan), Felix Klein (5. Dan) und Robert Völkmann (6. Dan) nach hitzigen Kämpfen in ihren Kategorien jeweils den 1. Platz. Eine Medaille gibt es in Deutschland bei der schlichten Kampfkunst Jôdô allerdings nicht (siehe Foto).
Marie-Luise Tomasek (5. Dan) wurde mit dem Kantosho, dem sog. Fighting Spirit Award, für ihren überragenden Kampfgeist geehrt. Eine wirklich besondere Auszeichnung!
Felix Klein leitet bereits seit mehreren Jahren in Salzburg, wo er mittlerweile lebt, eine eigene Gruppe. Er gehört aber natürlich noch immer zu unserem Dôjô!
Die Verbindungen unseres Dôjô reichen jedoch nicht nur nach Südosten, sondern auch nach Südwesten Richtung Weilheim, wo David Siegel zwei befreundete Iaidôka im Jôdô unterrichtet. Und eben diese beiden durften das Finale der Mudan-Kategorie gegeneinander bestreiten! Nach einem spannenden Kampf konnte sich dann Markus Ewinger 2:1 gegen Felix Scheuermann durchsetzen. Mit etwas Wohlwollen könnte man also von einer vierten “Goldmedaille” im Einzel für unser Dôjô sprechen.
Auch bei der Paar- und Team-Taikai hatten alle Teilnehmenden tolle Kämpfe sowie eine Menge Spaß.
Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

Jodo Einsteigerkurs für alle Interessierte ab dem 25.04.2022
10.04.2022

Jodo-Europameisterschaft 2019 – erfolgreiche Teilnahme unserer Jodoka
22.09.2019

Am 22.9.2019 fanden in Zawiercie in Polen die diesjährigen Europameisterschaften im Jodo statt.
5. Dan – Gruppe: 2.Platz für Felix Klein
5. Dan – Gruppe: 1. KO-Runde für Marie-Luise Tomasek
4. Dan – Gruppe: Viertelfinale für David Siegel

Herzlichen Glückwunsch!!!

Jodo-Europameisterschaft 2018 – erfolgreiche Teilnahme unserer Jodoka
30.09.2018

Am 30.9.2018 fanden in Budapest die diesjährigen Europameisterschaften im Jodo statt. Obwohl die deutsche Mannschaft dieses Mal recht klein war, hat sie wieder einiges an Erfolgen erreicht, und bei allen waren zwei unserer Miglieder beteiligt:
Mannschaft: 1. Platz, mit dabei Robert Völkmann, 5.Dan und David Siegel, 4. Dan, sowie zwei weibliche Jodoka aus Augsburg und Essen
5. Dan – Gruppe: 2.Platz für Robert Völkmann
4. Dan – Gruppe: 3. Platz für David Siegel

Nach den Wettbewerben fanden noch Graduierungs-Prüfungen statt, Susi Berko und Robert Völkmann habe beide die Prüfung zum 6. Dan bestanden

Herzlichen Glückwunsch!!!